Home page banner
Home  > Home


--- AKTUELLES --- 

„Wir holen den Nikolaus ins Boot“
So hieß es am Mittwoch in der Hauptstufe.
Denn der Nikolaus überraschte uns im Hallenbad und ließ
die Schülerinnen und Schüler so einige Aufgaben lösen.
Unser Highlight war der „Nikolauszappel“
und das Spiel „Rettet die Geschenke“!
Am Ende haben es die SchülerInnen gemeinsam geschafft den Nikolaus im
1,80 Meter tiefen Wasser ans sichere Ufer zu bringen.
Das war eine echte Herausforderung.



Alle waren mächtig GUT DRAUF – auch dank des tollen Nikolausfrühstücks, das am Morgen gemeinsam vorbereitet wurde.



Die Hauptstufe dankt den Studierenden der PH Ludwigsburg für den aufregenden, gesunden und entspannten Tag und die tolle Aktion




Autorenlesung mit Joachim Friedrich



Am Montag, den 13.11.2017 fuhren die SchülerInnen der Klasse H 2 und H 6 zu den Stuttgarter Buchwochen.
Im Haus der Wirtschaft las der Autor Joachim Friedrich aus zwei Büchern vor.
Danach konnten wir noch Fragen stellen.             



Am besten hat uns das Buch „Die furchtlosen zwei vom Bahnsteig 3“ gefallen.




Unser Herbstfest


 

Schon von weitem waren die vielen Lichter und geschnitzten Kürbisse sichtbar und man fühlte sich gleich willkommen. Die Klassen G 1 und G 2 eröffneten das Herbstfest mit einem schwungvollen Blättertanz.
Nach dem großen Applaus zog der Laternenumzug mit Akkordeonklängen davon. In der toll geschmückten Disko konnte zur fetzigen Musik getanzt werden und die SMV mixte leckere Cocktails.
Die Geisterbahnen im Gartenbereich sorgten für großen Andrang und Begeisterung. Am Verkaufsstand konnte man so manches Schöne für zuhause kaufen und ein Schüler der Klasse H 4 verkaufte mit seinem Bauchladen leuchtend rote und braune Pilze.
Waffeln, Popcorn, Pommes und Wurst dufteten von weitem und so war alles zum Ende des Herbstfestes ausverkauft.
Was für ein tolles Herbstfest!


Spiel- und Theatertag

mit Studentinnen des Erweiterungsstudienganges
„Spiel- und Theaterpädagogik“
der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg

Der Theaterkurs der Orientierungsstufe präsentierte
am 4.7.17 sein Stück
   „Ophelias Schattentheater"
in der Aula der PH Ludwigsburg.

Die Geschichte ist von Michael Ende.
Ophelia ist eine Theater Flüsterin. Sie sagt den Schauspielern ihren Text vor, wenn sie den vergessen haben. Das Theater musste schließen. Sie war sehr traurig. Plötzlich kam ein herrenloser Schatten. Der Schatten begleitete Ophelia nach Hause. Sie wurden Freunde und eröffneten ein Schattentheater. Und wir Schauspieler konnten dann auch unsere Schatten ausprobieren.

Mir hat das viel Spaß gemacht.
 Dankeschön an unsere Studentinnen
Teresa Auginski und Paula Dieselkamp.
                                                                                         Niko Voultsidis

Hier einige Fotos von unserer Aufführung:




 


Martplatzfest

Unser Schulchor sang in diesem Jahr bei der Eröffnung des Marktplatzfestes in Ludwigsburg.
Zusammen mit dem Schüler-Kolping-Chor wurden die Stücke "Applaus, Applaus" sowie "Ich bau ne Stadt für dich" aufgeführt.

  






Spendenlauf


Am 24. Mai fand der diesjährige Spendenlauf
bei idealen Wetterbedingungen statt.
Wir freuen uns, dass der Lauf wieder gemeinsam mit der Fröbelschule durchgeführt werden konnte. Nach einem großartigen gemeinsamen Beginn mit Rap und Trommeln begannen die Läufer ihre Runden zu drehen.



Die Stimmung war ausgelassen und fröhlich und so  wurden viele Kilometer für den guten Zweck gelaufen. Einige sportliche Talente wurden dabei entdeckt, aber die Freude an der gemeinsame Sache und
das Engagement standen im Vordergrund. 



So können unsere Schüler gemeinsam durch ihre Bewegung etwas zum besseren Zusammenleben in der Welt beitragen, und das auch noch mit Spaß! 



Den Erlös von 1826,00 Euro verteilen wir an den Förderverein unserer Schule, unsere Partnerschule in Indien und die Flüchtlingsarbeit in Ludwigsburg.
Wir danken allen Sponsoren ganz herzlich, ohne Unterstützung geht es nicht!
 


Konsolenturnier


Am Freitag dem 26.05.2017 
war das Konsolentunier der SMV.
Es gab vier Spiele zum Auswählen:

Fifa 17
Mario Kart
Singstar
Wii Sports
  
    
Allen Teilnehmer hat das Turnier sehr gut gefallen.



Porsche Grand Prix Tennis Turnier,
Achtelfinale mit Angelique Kerber
und wir sind dabei.

Am Donnerstag, 27.04.2017 durften Schüler unserer Schule an diesem Großereignis teilnehmen. Dank Herrn Schlechter, 2. Vorsitzender des Fördervereins unserer Schule, konnten wir über seine Verbindungen 30 Karten für dieses Ereignis bekommen. Aber nicht nur das, unseren Schülern wurde ein tolles Programm geboten, so bekamen wir eine Führung hinter die Kulissen in der Porsche Arena, und erhielten auch ein Exklusivtraining mit den deutschen Doppeldamen und dazwischen hatten wir immer wieder die Gelegenheit bei einzelnen Spielen zuzuschauen und den Porsche Kids Bereich zu besuchen und uns an den verschiedenen Spielen auszuprobieren.
Am Abend konnten dann noch ein Teil von uns das Achtelfinale von Angelique Kerber live miterleben.



Insgesamt war es ein aufregender und toller Tag, der allen Beteiligten viel Spaß gemacht hat.



Gib Rassimus einen Korb

Im Rahmen der Aktion „Gib Rassismus einen Korb“ engagiert sich unsere Schule gemeinsam mit anderen Schulen aus der Region und den MHP-Riesen für Werte wie Toleranz, Respekt und Zivilcourage. Unterstützt wird das Projekt von der Landesvertretung des bundesweiten Netzwerkes
„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“.
Der große Spieltag findet dieses Jahr am Samstag, den 1. April statt.
Auch in diesem Jahr werden wieder über 1000 SchülerInnen
in der MHP Arena zu Gast sein.

Alle teilnehmenden Schulen werden vor dem Spieltag von den MHP Riesen und deren Jugendtrainer Marc Salzer besucht. Über dem gemeinsamen Training und der Auseinandersetzung mit dem Thema Rassismus steht die Botschaft:
„Wir sind eine bunte und vielfältige Gesellschaft, in der alle voneinander profitieren können!“
Unsere Schule haben die MHP-Riesen am 3.2.2017 besucht. Beim Training wurde gepasst, geprellt und sich frei gelaufen.

 

Die Jungspieler der MHP-Riesen mischten sich unter die SchülerInnen und folgten genauso den Anweisungen ihres Trainers Marc Salzer.

 

Alle Teilnehmer gaben ihr Bestes. Nach einem Abschlussspiel gab es noch eine Interviewrunde.

 

Am Samstag, den 1.4.2017 waren wir beim Spiel gegen Würzburg dabei.



Langlauf-Freizeit in Siegsdorf

Seit vielen Jahren fahren SchülerInnen der Orientierungsstufe zu Jahresbeginn nach Siegsdorf (Oberbayern) auf Langlauf-Freizeit.

 

Finanziert wird das Projekt von der Stiftung „Sicherheit im Skisport“, die dem Deutschen Skiverband (DSV) angegliedert ist.
In diesem Schuljahr fand die Freizeit vom 9. bis zum 18. Januar statt.
Außer den SchülerInnen unserer Schule wurden ca. 40-50 SchülerInnen aus fünf weiteren BBZ eingeladen. Begleitet wurden die Schüler von Lehrern der Orientierungsstufe und ehrenamtlichen Mitarbeitern der deutschen Skiwacht.

Bei annähernd einem Meter Schnee
stand fast täglich Langlaufen auf dem Programm.
Schon mal beim Biathlon Weltcup gewesen? Lust auf Wellenbad? Wer kommt mit zum Rodeln oder Snowtubing? Schneeballschlacht gefällig? Kegelabend, Discobesuch und Wintergrillen durften natürlich auch nicht fehlen.

   

Die Skiwacht sorgte auch in diesem Jahr für sehr schöne, bunte und ereignisreiche Tage.






Weihnachtskino 2016


Inzwischen ist es schon fast Tradition - Rechtsanwalt Stefan Kähling und Kinobetreiber Claus Wollenschläger laden die gesamte Schule am Favoritepark zu einem aktuellen Film in das Kino Central Ludwigsburg vor den Weihnachtsferien ein.
Dieses Jahr war es am Donnerstag, 15.12.2016 der Film "Sing".

 

Der Film hat alle Alterstufen angesprochen
und sorgte für Heiterkeit und gute Laune.
Für jeden Schüler gab es eine große Portion Popcorn
und ein Getränk Gratis dazu.
Herzlichen Dank für diese Einladung an die Veranstalter.




Schulzelt auf der Kürbisausstellung 2016

Auch in diesem Jahr bekamen wir als Schule
einen Platz auf der Kürbisausstellung.
Am 24. + 25.9. konnten wir 2 Tage Produkte unserer Schüler verkaufen.
Vielen Dank an alle Eltern, die mitgearbeitet haben.



Auf der Bühne wurde von unserer Kürbisband Musik dargeboten und zusätzlich wurden Zauberkunststücke vorgeführt.



Während beider Tage konnten Kinder
bei uns verschiedene Tüten kreativ gestalten.



 






 

Termine

Am 21.12.2017 um 10:00 Uhr

Weihnachtsgottesdienst

Am 22.12.2017 um 00:00 Uhr

Weihnachtsferien

Am 18.01.2018 um 14:00 Uhr

Café für Jung und Alt

Am 08.02.2018 um 14:00 Uhr

Café für Jung und Alt

Am 13.03.2018 um 13:00 Uhr

Personalversammlung