Sub page banner
Home  > Schulkindergarten > Das sind wir > Aufnahme

Aufnahme

Vor der Aufnahme des Kindes in unseren Schulkindergarten werden folgende Entscheidungen berücksichtigt:
  • Wollen die Eltern eine Aufnahme des Kindes in unserem Schulkindergarten?
  • Was empfiehlt der Schulkindergarten?
  • Stellt das staatliche Schulamt (Ludwigsburg) einen besonderen Förderbedarf im Rahmen unseres Schulkindergartens fest?
Das Aufnahmeverfahren des Kindes in unseren Schulkindergarten durchläuft folgenden Prozess:

1. Erstvorstellung
Nach der Kontaktaufnahme laden wir die Familien zu uns zur Hospitation in den Kindergarten ein. Eltern, Kinder und unsere Fachkräfte knüpfen einen ersten Kontakt. Das Kind hat gemeinsam mit den Eltern die Möglichkeit in einer unserer Gruppen einen Vormittag mitzuerleben.
 
2. Beratungsgespräch
In einem anschließenden Gespräch mit einer unserer Sonderschullehrerinnen wird sich über einen ersten Eindruck vom aufzunehmenden Kind ausgetauscht, alle wichtigen Informationen zu unserer Einrichtung dargelegt und ggf. notwendige Anmeldeunterlagen besprochen.
 
3. Pädagogischer Bericht
Wenn die Eltern eine Aufnahme des Kindes in unseren Schulkindergarten wünschen und der Schulkindergarten eine Aufnahme befürwortet, erstellt die Sonderschullehrerin einen pädagogischen Bericht, der alle Informationen zum Kind zusammenfasst und eine Empfehlung hinsichtlich der Förderung beinhaltet. Der Bericht ist die Grundlage zur Beantragung der Aufnahme des Kindes in unseren Schulkindergarten und wird dem Schulamt Ludwigsburg zugesandt.
 
4. Feststellung des Schulamtes
Liegen dem Schulamt alle notwendigen Unterlagen vor, erfolgt der Feststellungsbescheid an die Eltern zur Aufnahme in unseren Schulkindergarten.

Termine

Am 18.10.2018 um 12:00 Uhr

Betriebsausflug

Am 26.10.2018 um 10:30 Uhr

Erntedankgottesdienst

Am 27.10.2018 um 00:00 Uhr

Herbstferien

Am 08.11.2018 um 18:00 Uhr

Herbstfest

Am 15.11.2018 um 14:00 Uhr

Café für Jung und Alt