Sub page banner

Kurze Vorstellung der Klassen (Kooperativen Organisationsformen)

Eglosheim

Wir sind die Igelklasse. Unsere Schule ist seit zwei Jahren die Schubartschule in Eglosheim. Fünf von uns, die Busigel, kommen jeden morgen mit dem Bus und gehören auch zur Schule am Favoritepark. Wir verbringen so viel Zeit wie möglich in einem Klassenzimmer mit zwei Lehrern. Manchmal haben die Busigel auch Unterricht im kleinen Klassenzimmer, aber am Anfang und am Ende eines Schultages sind wir immer zusammen.

Pattonville (2 Klassen)

Seit dem Schuljahr 2014 / 15 werden bereits zum dritten Mal SchülerInnen der Schule am Favoritepark gemeinsam mit SchülerInnen der Grundschule Pattonville an der Grundschule in Pattonville in zwei Kooperationsklassen unterrichtet.
In jahrgangsgemischten Klassen (1./2. Schulbesuchsjahr und 3./4. Schulbesuchsjahr) lernen SchülerInnen der Schule am Favoritepark gemeinsam mit den GrundschülerInnen.
Der Stundenplan sowie die Unterrichtszeiten orientieren sich an der Stundentafel der Grundschule. Der gesamte Unterricht findet im Klassenverband gemeinsam mit den GrundschülerInnen satt. Zudem ermöglicht der Stundenplan Zeitfenster für individuelle Differenzierungsgruppen, die je nach Lernniveau und Aneignungsebene gebildet werden.
Grundlage des gemeinsamen Unterrichts stellt das Schulcurriculum der Grundschule Pattonville dar. Ausgehend von den individuellen Lernvoraussetzungen der SchülerInnen sowie den jeweiligen Bildungsplänen werden entsprechende Schwerpunkte gesetzt.
Spannende und interessante Angebote außerhalb des „normalen“ Unterrichtsalltags wie beispielsweise Autorenlesungen, Atelieraufführungen, Forschertage, Schlittschuhtag, Bauchladentheater etc. beleben den Schulalltag und stärken das Gemeinschaftsgefühl.

Schwieberdingen

Seit dem Schuljahr 2016/ 2017 gibt es die KOF an der Glemstalschule (Gemeinschaftsschule) in Schwieberdingen. Insgesamt lernen 20 Schülerinnnen und Schüler im gemeinsamen Unterricht miteinander.
Die Klasse 5a setzt sich aus 4 SchülerInnen der Schule am Favoritepark (Kooperationsklasse H10), 3 InklusionsschülerInnen und 13 RegelschülerInnen zusammen. Zwei Lehrerinnen und eine begleitende Kraft der Schule am Favoritepark gestalten und unterstützen den Schulalltag.
Die gesamte Klasse wird nach einem gemeinsamen Stundenplan unterrichtet. Die Strukturen der Gemeinschaftsschule bieten viele Zeitfenster für individuelles Lernen nach Wochenplänen. Alle SchülerInnen arbeiten auf ihrem Lernniveau, grundlegend ist der jeweilige Bildungsplan. So werden die SchülerInnen entsprechend ihren individuellen Lernvoraussetzungen, Bedürfnissen sowie Interessen unterrichtet und gefördert. 
Jedes Schulhalbjahr dürfen die Schüler ein GTS-Angebot wählen, welches einmal in der Woche am Nachmittag stattfindet. Die Schüler erleben sich in neuen Zusammensetzungen aus den Klassenstufen 5 und 6. Zu wählen sind sportliche Aktivitäten, künstlerische, musikalische und erlebnispädagogische Angebote, AG´s wie Kochen, Garten- und Landschaftsbau und der Bücherei-Club.
Die Angebote sorgen für einen abwechslungsreichen Schulalltag und stärken das Gemeinschaftsgefühl.

Möglingen 1

Wir sind die Lerngruppe 6rot der Hanfbachschule (Gemeinschaftsschule) in Möglingen. Insgesamt sind wir 27 Schülerinnen und Schüler: 6 von der Schule am Favoritepark und 22 von der Gemeinschaftsschule. Wir werden von mindestens 2 Lernbegleitern und einer Hilfskraft beim individuellen Lernen unterstützt.

Möglingen 2

Unsere Klasse ist im dritten Grundschuljahr an der Hanfbachschule in Möglingen. Wir gehen zusammen mit 18 weiteren Kindern in die Klasse 3c. Unseren Schulalltag gestalten wir gemeinsam mit unseren zwei Klassenlehrerinnen und einer FSJ.

Aldingen
 
Gemeinsam lernen und arbeiten wir seit dem 5. Schuljahr mit Schülerinnen und Schülern der  Wilhelm-Keil-Schule in Remseck-Aldingen. Unseren Schulalltag gestalten wir mit unseren Kooperationsklassen 9a und 9b.
Gerade haben wir unsere gemeinsamen Projektprüfungen beendet.
Wir freuen uns schon auf unsere Abschlussfahrt und planen unsere Abschlussfeier.
In der 10. Klasse wird es bestimmt wieder viele Lern- und Begegnungsmöglichkeiten geben.



Termine

Am 26.04.2018 um 14:00 Uhr

Café für Jung und Alt

Am 26.04.2018 um 20:00 Uhr

Infoabend für Eltern im Schulkindergarten

Am 09.05.2018 um 09:00 Uhr

Spendenlauf

Am 18.05.2018 um 00:00 Uhr

Pfingstferien

Am 14.06.2018 um 14:00 Uhr

Café für Jung und Alt