Sub page banner
Home  > Schule > SMV

SMV

     


Die Abkürzung S M V steht für SchülerMitVerantwortung.

Wer ist die SMV? Ein demokratisch gewähltes Gremium aller Klassensprecher der Schule. Das bedeutet zugleich auch, dass alle in der Schule gewählten Klassensprecher automatisch ein Teil der SMV sind.

Was macht die SMV? Sie vertritt die Schüler gegenüber der Schule. Unterstützt wird sie dabei von den zwei Verbindungslehrern/innen, welche darüber hinaus auch Ansprechpartner für die Schüler bei Problemen jeglicher Art sind. Die SMV trifft sich, wenn möglich alle zwei Wochen in einer sogenannten SMV-Sitzung. Damit alle anderen Schüler mitbekommen was in einer Sitzung besprochen wird, gibt es ein SMV-Protokoll das an dem SMV-Brett aufgehängt wird.

Welche Aufgabe hat die SMV? Sie hat die Aufgabe Interessen der Schülerinnen und Schüler an der Schule zu fördern und zu vertreten. Dabei gehört die Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen,(z.B. Schuldisco, Fußballturnier, Schwimmbadeinweihung oder auch den Cocktailstand) die Mithilfe bei der Lösung von Konfliktfällen und Vorbild für alle andere Schüler zu sein, zu den Pflichten eines jeden SMV-Mitgliedes.

Und dazu werden Schüler und Schülerinnen gebraucht, die bereit sind, sich zu engagieren. Die Schüler mit Verantwortung treten füreinander, für allgemeine Schülerinteressen, Wünsche und Vorstellungen ein! In der Gemeinschaft wird diskutiert, verhandelt und demokratisch vereinbart.



Termine

Am 26.07.2018 um 00:00 Uhr

Sommerferien